Aktivitäten

Yoga in Laos

Yoga ist in Laos nicht so verbreitet wie in anderen südostasiatischen Ländern, da Yoga keine besondere Tradition im Land hat. Entsprechende Kurse werden daher vor allem in den beiden touristischen Städten von Laos, Luang Prabang und Vientiane, angeboten und häufig von ausländischen Lehrern geleitet. Wer auf der Suche nach einer echten spirituellen Yoga-Erfahrung ist, sollte sich daher weniger nach Laos und eher in Richtung Indien oder zumindest Thailand orientieren.

Möglichkeiten in Luang Prabang

In Luang Prabang sind in den letzten Jahren mehrere Yoga Retreats entstanden, die sich fast ausschließlich auf ausländische Touristen konzentrieren. Das Zen Mankhan Boutique Resort im Ort Ban Xieng Lom außerhalb der Stadt bietet mehrtägige Retreats im malerischen Garten an, sowie Massagen, Kochkurse in der laotischen Küche, Trekking-Touren und vieles mehr. Unter dem Namen „Luang Prabang Yoga“ veranstalten zwei Amerikanerinnen regelmäßig Retreats im Angsana Maison Souvannaphoum Hotel, einem der besten Hotels der Stadt, das einst dem ehemaligen Premierminister und Prinzen Souvannaphouma als Privatresidenz diente.

Wer lediglich an einzelnen Stunden teilnehmen will, findet regelmäßige Lektionen und Workshops im Herzen von Luang Prabang. Die meisten werden am Ufer des Nam Khan River in „Utopia“ abgehalten, einem Open Air-Platz auf der Rückseite des Phousy Hill. Angeboten werden morgendliche Stunden in Hatha und ein 90-minütiges Sunset Yoga am späten Nachmittag. Weitere Veranstaltungsorte sind das Ock Pop Tok Living Crafts Center südlich der Innenstadt im Ort Ban Saylom (ca. 30 Minuten Fußweg oder 5 Minuten per Tuk-Tuk) und bei schlechtem Wetter in diversen Hotels.

Yoga in Laos: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 14 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Yoga-Angebote in der Hauptstadt von Laos

In der Hauptstadt von Laos gibt es mehrere Fitness Studios (Gyms) nach westlichem Vorbild, in denen auch entsprechender Unterricht angeboten wird. Eines dieser Studios ist „Bee Bee Fitness“ an der Thadeua Road direkt gegenüber der australischen Botschaft, das sich bewusst auf Englisch an Expats und Touristen richtet. Ein weiteres „westliches“ Fitness Studio, das Yogastunden offeriert, ist Sengdara Fitness an der Dong Palan Road. Besucher können einen Day Pass  erwerben oder eine Monatskarte. Neben Yogastunden und Fitness-Geräten werden auch Massagen angeboten. Weiterhin stehen eine Sauna und ein schöner Swimming Pool zur Verfügung.

„Echte“ Studios sind in Vientiane dagegen dünn gesät. Das Bekannteste ist das Vientiane Yoga Studio in Ban Sokphaluang, in dem Kurse in Hatha und Mukunda Stiles angeboten werden. Besucher können jederzeit an den Yogastunden teilnehmen. Schließfächer, Duschen und Yogamatten stehen zur Verfügung. Das Studio liegt etwas außerhalb der Innenstadt von Vientiane in der gleichen Straße wie die Deutsche Botschaft in Laos.

Show More

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close