Beste Reisezeit

Klima und beste Reisezeit für Vientiane

Der Monsun bestimmt das Klima in Laos und somit auch in Vientiane maßgeblich. Durch die alljährlichen Monsunzyklen, die Südostasien klimatisch beeinflussen, kann man in Laos zwei unterschiedliche Jahreszeiten festmachen. Der Südwestmonsun trifft in den Monaten Mai bis Juli auf Vientiane und sorgt bis in den November für die dortige Regenzeit. Hier kommt es zu heftigen Niederschlägen (bis zu 1.778 mm) und einer entsprechend hohen Luftfeuchtigkeit.

Von November bis Mai herrscht dann die durch den Nordostmonsun hervorgerufene Trockenzeit vor. Diese hält bis in den Februar an und ist geprägt von – für laotische Verhältnisse – recht niedrigen Temperaturen und erfrischenden, kühleren Prisen.

Die Temperaturen in Laos variieren ebenso stark wie die Niederschlagsmenge. Im feuchten, niedrig gelegenen Tals des Mekongs können die Temperaturen je nach Jahreszeit zwischen 14°C to 37°C liegen. In der Bergregion rund um Xieng Kuhang können die Temperaturen nachts sogar bis auf 0°C fallen.

Die beste Reisezeit für Vientiane ist zwischen November und Februar. In diesen Monaten ist die Niederschlagsmenge am geringsten und die Temperaturen – gerade für Europäer – halbwegs angenehm. Vientiane liegt in der Mekong-Ebene – das wärmste Gebiet des Landes. Reist man zwischen November und Februar an, so liegen die Temperaturen im Schnitt bei angenehmen 28°C. Weiterer Vorteil: Zwischen November und Februar finden die meisten regionalen und nationalen Festivitäten statt, was für kulturinteressierte Touristen sicherlich ein besonderes Highlight darstellt. So wird in Vientiane beispielsweise im November das berühmte, dreitägige That Luang Festival gefeiert. Viele Einheimische kleiden sich in traditionellen Gewändern und Hunderte von Mönchen sind in der gesamten Stadt zu sehen.

Sonnenuntergang in Vang Vieng
Sonnenuntergang in Vang Vieng

Die Hauptreisezeit für Laos im allgemeinen liegt in den Monaten August sowie Dezember bis Februar. Jede Sehenswürdigkeit, jede kulturelle Stätte ist entsprechend überfüllt und gerade im Januar kann es mit Hotelzimmern eng werden. Hier ist eine vorherige Buchung unbedingt ratsam.

Grundsätzlich ist es gar nicht schlecht, wenn man Laos in der Regenzeit erkundet. Natürlich muss man sich in den Monaten Mai bis Juli auf Regen einstellen, jedoch beschränkt sich der Niederschlag meist auf einen kurzen, heftigen Regenschutt, der schnell wieder von Sonnenschein gefolgt ist.

Klima und beste Reisezeit für Vientiane: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, basieren auf 34 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Klimadiagramm Vientiane, Laos

VientianeJANFEBMARAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Min. Temperatur °C283033343232313131312928
Max. Temperatur °C 141719232324242424211816
Sonnenstunden pro Tag878643236666
Regentage pro Monat12471517181816711
Show More

Related Articles

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close