Aktivitäten

Klettern in Laos

Die gebirgige Landschaft von Laos stellt zum Klettern ein wahres Paradies dar. Überall im Land gibt es Felsen, die sich ideal zum Klettern eignen und die mittlerweile auch von Kletterprofis mit Bohrhaken versehen wurden. Mehrere einheimische Reiseagenturen vermitteln Klettertouren unter fachkundiger Anleitung und mit der notwendigen Ausrüstung. Eine große Erleichterung brachte zudem die Entscheidung der Regierung von Laos, keine offiziellen Klettergenehmigungen mehr zu verlangen: Solange keine Haken in die Felsen geschlagen werden, kann jeder klettern wo er will. Dadurch können Agenturen wie Green Discovery nun in unterschiedlich geeigneten Regionen Klettertouren für jedermann anbieten, die sowohl eine sportliche Herausforderung darstellen, als auch ein unvergessliches Erlebnis.

Klettern in der Nähe von Vang Vieng

Das bekannteste Klettergebiet von Laos befindet sich in der Nähe von Vang Vieng und ist seit über zehn Jahren gut erschlossen. Von Vang Vieng werden zahlreiche Ausflüge in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen angeboten. Besonders aufregend sind die Klettertouren in der Tham Nam Them-Höhle, in der es zudem immer herrlich kühl ist (allerdings an manchen Tagen auch feucht und damit sehr rutschig). Eine weitere Herausforderung stellt die Tham Non-Höhle (Sleeping Cave) dar, zu der auch die außen liegende Sleeping Wall mit dem Secret Canyon gehört.

Im Ausbau befinden sich die noch neuen Möglichkeiten zum Klettern am Pha Daeng Moutain und am Phaly Mountain. Immer wieder werden hier neue Kletterrouten erschlossen, so dass sich auch mehrfache Besuche lohnen.

Klettermöglichkeiten in Laos gibt es viele
Klettermöglichkeiten in Laos gibt es viele

Luang Prabang bietet weitere Klettergebiete

In der Nähe von Luang Prabang entstanden am Nam Ou-Fluss nahe dem Ort Pak Ou mit seinen touristisch bekannten Höhlen die ersten Klettergelegenheiten in dieser Region von Laos. Alleine der Eagle Wall bietet an die 30 unterschiedlichen Touren in mehreren Schwierigkeitsgraden. Von Luang Prabang aus können geführte Klettertouren gebucht werden, die auch das Equipment beinhalten.

Noch relativ neu sind Klettertouren in Nong Kiau in der gleichen Region mit spektakulären Ausblicken über den gleichnamigen Ort und den Nam Ou.

Klettern in Khammouan

Während Vang Vieng und Luang Prabang heute zu den bekanntesten touristischen Zielen in Laos gehören und die Klettergebiete dort entsprechend überlaufen sind, entstand weiter im Süden in der Provinz Khammouan ein neues Klettergebiet, das bislang noch als Geheimtipp gilt. Ausgangspunkt für die Klettertouren ist der Ort Thakhek an der Nationalstraße 13 zwischen Vientiane und Pakse. Etwa zwölf Kilometer außerhalb des Ortes befindet sich das neue Klettergebiet von Pha Tam Kam mit rund 40 verschiedenen Kletterrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Ebenfalls in Khammouan befindet sich die Kong Lor-Höhle im Sala Hinburn Tal, die erst vor kurzem von französischen Kletterern erschlossen wurde.

Klettern in Laos: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,69 von 5 Punkten, basieren auf 16 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Alternative: Eine geführte Kletter-Tour

Wer nicht auf eigene Faust losziehen möchte, der kann in Vang Vieng oder Vientiane einen einheimischen Kletterführer buchen, sich einer 1-3-tägigen Klettertour anschließen und Kletterausrüstung über verschiedene Anbieter ausleihen.

Show More

Related Articles

3 thoughts on “Klettern in Laos”

  1. Man, ist das eine tolle Seite! Ich bin begeistert. Ist sie denn noch auf aktuellem Stand?
    Ich reise im September für knappe drei Wochen durch Laos und bin glücklich, hier gelandet zu sein und alles gefunden zu haben, wonach ich noch gesucht habe!

  2. Hallo Sarah,

    es freut uns, dass dir unsere Seite gefällt. Du kannst dir sicher sein, dass wir hier auch schon einiges an Arbeit investiert haben. Aber für dieses Land bzw. Reiseziel lohnt es sich allemal : )

    Wir versuchen die Seite immer auf einem aktuellen Stand zu halten, sicherlich kann man nicht jede Neuerung immer taggleich garantieren. Sollte dir auf deiner Reise etwas auffallen, was wir hier noch mit reinnehmen sollten oder was wieder einmal aktualisiert werden sollte so lass es uns doch bitte wissen!

    Wir wünschen dir eine tolle Zeit in Laos!

    Viele Grüße

    Dein Laos-Reisetipps-Team

  3. Hallo, Ihr Laos-Spezialisten,

    da habt ihr ja wirklich eine tolle Seite auf die Beine gestellt! So übersichtlich und informativ – klasse, ich bin begeistert!

    Bei der Rubrik „Klettern“ habe ich gesehen, dass ihr noch nicht ganz auf dem neuesten Stand seid: Das Gebiet in der Province Khammouan, genauer gesagt bei Thakhek, ist mittlerweile das größte Klettergebiet von Laos und schon gar kein Geheimtipp mehr.

    Herzliche Grüße, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close